Sehr geehrte Damen und Herren, die Internetseite VisitOpolskie wird zeitweise umgebaut. Alle Bitten und Fragen senden Sie an die Emailadresse: u.kiraga@ocit.pl Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Objektbezeichnung

Landschaftspark St. Annaberg

Kategorie: Parks TOP 10
Anschrift
Zusätzliche Abgaben

Er umfasst das Chelm-Massiv mit dessen höchster Erhebung, dem St.  Annaberg (400 m.ü.d.M). Auf dessen Spitze und an den Hängen liegt ein Heiligtum der hl. Anna mit Klosteranlage und malerischen Kalvarienberg. Kern der vulkanischen Anhöhe ist eine basaltene Felssäule – eine Mündung von Magma in den Vulkankrater. In einem der vielen stillgelegten Steinbrüche spiegelt ein geologisches Reservat den geologischen Aufbau dieser Gegend wider. Besondere Bodenverhältnisse und klimatische Eigenart haben hier die Pfalzendecke mitgeprägt. Wälder, einst allgegenwärtig, nehmen derzeit nur 21% der Parkfläche ein; sie sind inhomogen und durch Ackerflächen zerschnitten. In naturwissenschaftlicher Hinsicht sind sie gleichwohl variiert und hochinteressant. Anzutreffen sind hier Buchen-, Nadel-  und Mischbestände. Die naturwissenschaftlich wertvollsten Waldgebiete stehen unter Reservatschutz, z.B. als Buchenreservate Lesisko, Boże Oko, Grafik und Biesiec, ein geologisches Reservat oder auch das strikte Florareservat Ligota Dolna. Seit 2004 St. Annaberg – eine komponierte Kultur- und Naturalandschaft von bezaubernder Schönheit und Einmaligkeit – als Geschichtedenkmal anerkannt. Man bemüht sich auch um die Aufnahme in die Welterbeliste der UNESCO.

 

Quelle: Touristische Highlights im Oppelner Schlesien, Oficyna Piastowska

Bild / eigenes Bild zum Objekt einfügen

Man kann eigenes Bild zum Objekt einfügen.
Sie müssen die Urheberrechte zu dem einzufügenden Bild besitzen.
Ihr Bild erscheint beim Objekt nach dessen Verifizierung durch unsere Redaktion.

Bitte Angaben vervollständigen.

Ich akzeptiere die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (Nehmen Sie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu Kenntnis)

Bild einfügen

Vielen Dank! Ihre Anzeige ist aufgenommen worden. Dank Ihrer Meinung können wir die Qualität der vorhandenen Informationen ständig verbessern.

Füllen Sie bitte das Formular aus.

Vorname:
Kontakt:
Grund:

Vielen Dank! Ihre Anzeige ist aufgenommen worden. Dank Ihrer Meinung können wir die Qualität der vorhandenen Informationen ständig verbessern.

Füllen Sie bitte das Formular aus.

Vorname:
Kontakt:
Fehlerbeschreibung: