Sehr geehrte Damen und Herren, die Internetseite VisitOpolskie wird zeitweise umgebaut. Alle Bitten und Fragen senden Sie an die Emailadresse: u.kiraga@ocit.pl Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Thematisch



Der sakrale Wanderweg (1 tag)
Jemielnica - Góra Św. Anny - Kamień Śląski - Opole

JEMIELNICA. Im Oppelner Land fehlt es nicht an interessanten Denkmälern der sakralen Architektur. Um die wichtigsten davon zu sehen bräuchte man mindestens 10 Stunden. Unseren Ausflug beginnen wir in der Ortschaft Jemielnica, in der die Besucher der wunderschön sanierte ehemalige Zisterzienserklosterkomplex begeistert, dessen Anfänge bis ins 13. Jh. reichen. Eine wahre Perle ist die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt und ihre atemberaubenden zwölf barocken Seitenaltare aus der Hälfte des 18. Jh.
mehr ... >

Oppelner Schlösser und Paläste (3 tage)
Rogów Opolski - Kędzierzyn-Koźle - Kamień Śląski - Moszna - Nysa - Otmuchów - Brzeg - Opole

ROGÓW OPOLSKI. Das hiesige Schloss liegt am Oder-Altbett. Eine Sehenswürdigkeit, die eine Menge an Touristen anzieht, bilden die Denkmäler des europäischen Schrifttums und der Ikonographie, die seit mehreren Jahrzehnten von der Woiwodschaftlichen Öffentlichen Bibliothek Opole gesammelt werden. Besonders bemerkenswert sind die Manuskripte: Pergamentmanuskripte aus dem 14. Jh. aus den Kanzleien der Fürsten von Oppeln oder das Falkenberger Urbar aus dem Jahr 1581, welches der bekannten und verdienten Grafenfamilie von Haugwitz gehörte.
mehr ... >

Pilgern durchs Oppelner Land (3 tage)
Opole - Kamień Śląski - Góra Św. Anny - Głogówek - Biała - Prudnik - Nysa - Opole

OPOLE. Die Besichtigung der sakralen Denkmäler des Oppelner Landes beginnen wir mit der Domkirche und dem Diözese-Museum. Dies ist das erste Museum in Polen, dass von Grund auf nach dem II. Weltkrieg errichtet worden ist. Zu den wertvollsten Denkmälern zählen hier die gotischen Skulpturen: „Madonna mit Kind” aus der Prager Parler-Schule, „Kruzifix“ aus dem Künstlerkreis um Tilman Riemenschneider, „Pieta“ des Künstlermeisters Wit Stwosz und die „Anbetung des Kindes“ aus der Kunstschule von Fra Angelico.
mehr ... >

Oppelner Residenzen (1 tag)
Rogów Opolski - Moszna - Kamień Śląski

ROGÓW OPOLSKI. Es fehlt im Oppelner Schlesien an wunderschönen Residenzen und Palästen nicht. Leider ist eine Vielzahl davon verwahrlost und im schlechten Zustand. Zum Glück gibt es aber auch Ausnahmen – herrliche und restaurierte Objekte. Eins davon ist das renaissance-klassizistische Schloss auf einer Böschung des Oder-Altbettes in Rogów Opolski, das einst der anerkannten und verdienten Grafenfamilie von Haugwitz gehörte.
mehr ... >


Download diese Angebote in pdf-Datei >

Download Katalog der Touristikprodukte in der pdf-Datei (33MB)  >

 

Vielen Dank! Ihre Anzeige ist aufgenommen worden. Dank Ihrer Meinung können wir die Qualität der vorhandenen Informationen ständig verbessern.

Füllen Sie bitte das Formular aus.

Vorname:
Kontakt:
Grund:

Vielen Dank! Ihre Anzeige ist aufgenommen worden. Dank Ihrer Meinung können wir die Qualität der vorhandenen Informationen ständig verbessern.

Füllen Sie bitte das Formular aus.

Vorname:
Kontakt:
Fehlerbeschreibung: